Zur Abwechslung etwas zum Schmunzeln: Sachbeschädigung: Fahndung nach dem Täter!

Arrecife/Lanzarote

Auf der kanarischen Insel Lanzarote hat es einen besonders schweren Fall von Sachbeschädigung gegeben. Wie wir aus vertraulichen Kreisen erfuhren, wurde das Smartphone-Ladekabel von Sigrid Walther von bisher unbekannten Tätern durchgebissen. Die engagierte Tierschützerin war deshalb in den vergangenen Tagen nur eingeschränkt erreichbar. Gefahndet wird jetzt nach einem Täter mit 4 Pfoten und einer Stupsnase. Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Trotz Unschuldsblick die Nummer 1 im Kreis der Verdächtigen: Knöpfchen

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tina (Dienstag, 09 September 2014 12:23)

    Naja, dass ist ja jetzt wirklich nur pech und keine Sachbeschädigung ;-)

    VG
    <a href="http://www.bayerncs.de/" Title="Gebäudeschutz München">Gebäudeschutz München</a>

Private Katzenhilfe Lanzarote: Info-Mail

info@miau-lanzarote.de

PayPal

Konto Sigrid Walther

IBAN: DE68440501990652011950

BIC (SWIFT): DORTDE33XXX
Konto: 652 011 950
BLZ: 440 501 99
Betreff: Katzenhilfe Lanzarote